Erdgasumstellung

In unserer Region ändert sich die Erdgassorte: aus dem immer knapper werdenden L-Gas wird das zukunftssichere H-Gas. Ihr Netzbetreiber MIT.N informiert.

Preisrechner

Erdgas

Produkte

Erstvertragslaufzeitwahlweise bis 30.06.2020 oder 30.06.2021
Vertragsverlängerung1 Monat
Kündigungsfrist2 Wochen zum Monatsende
Preisgarantieauf die Nettopreise während der Erstlaufzeit
BesonderheitFestpreisvertrag
Vertriebsgebietin vielen PLZ in Deutschland verfügbar
Laufzeit2 Wochen
Kündigungsfrist2 Wochen zum Laufzeitende
Preisgarantiekeine
Vertriebsgebietnur im Netzgebiet der Mittelhessen Netz GmbH (MIT.N)

Mobil mit Erdgas

Begriffsvielfalt: Erdgas, CNG, Biogas

Für Erdgas als Kraftstoff wird heute meist der Begriff CNG verwendet. CNG bedeutet „Compressed Natural Gas“ oder auf deutsch „komprimiertes Naturgas“. Denn zur Betankung wird das Erdgas auf 200 bar verdichtet.

Seit 2017 tanken alle CNG-Fahrzeuge in Gießen – auch die Gießener Stadtbusse – Biogas. Die benötigten Gasmengen für das CNG-Tanken in Gießen werden von einem Biogasproduzenten erzeugt und in das dortige Gasnetz eingespeist. Bio-Erdgas wird aus natürlichen Rohstoffen hergestellt. Bei der Verbrennung von Bio-Erdgas wird nur soviel CO2 freigesetzt, wie während des Wachstums der Pflanzen aus der Umgebung gebunden wurde. Damit hat Bio-Erdgas eine der besten Ökobilanzen und kann damit einen weiteren Beitrag zur CO2–Reduzierung leisten.

Eine echte Alternative

Nicht nur als Heizenergie, sondern auch als Kraftstoff ist Erdgas (CNG) - eine echte Alternative. Denn Erdgasfahrzeuge schonen die Umwelt und den Geldbeutel.

Umweltvorteile: Erdgasfahrzeuge zeichnen sich durch einen niedrigeren CO2-Ausstoß aus. Das gilt besonders, wenn sie Biogas tanken. Außerdem sind CNG-Fahrzeuge deutlich leiser. So schonen sie Umwelt und Anwohner.

Kostenvorteile: Erdgasautos rechnen sich über die geringen Kraftstoffkosten. In der Anschaffung sind sie zwar meist teurer als die Benzinvariante oder das Dieselmodell. Die Mehrkosten der Anschaffung amortisieren sich aber je nach Automodell und jährlicher Laufleistung bereits ab 10.000 km über den günstigeren Kraftstoffpreis von Erdgas. Die Kraftstoffkosten für Erdgas (bezogen auf den Energiegehalt) sind deutlich niedriger als bei Superbenzin oder Diesel.

Vorteile bei Steuer und Versicherung: Mitte Februar hat das Bundeskabinett die Steuerermäßigung für Erdgas als Kraftstoff bis 2026 verlängert. Demnach bleibt der reduzierte Steuersatz in derzeitiger Form noch bis 2024 bestehen – bis Ende 2026 soll die Ermäßigung dann schrittweise auslaufen.

Auch bei der Kfz-Steuer werden Erdgasautos in der Regel – aufgrund geringerer CO2-Emissionen – günstiger eingestuft. Darüber hinaus bieten einige Versicherungsgesellschaften Rabatte für Erdgasautos an.

Umstellung der CNG-Tankstellen von L- auf H-Gas

Beim Erdgas unterscheidet man zwei Gasqualitäten: L-Gas mit niedrigerem Energiegehalt (low caloric) und H-Gas mit höherem Energiegehalt (high caloric). Derzeit tanken alle CNG-Fahrer an unseren Tankstellen L-Gas. Dieses steht aber aufgrund der rückläufigen Fördermengen zukünftig nicht mehr ausreichend zur Verfügung und wird nach und nach bis Ende 2020 durch H-Gas ersetzt. Die Umstellung der Gießener CNG-Tankstellen erfolgt Anfang März 2020. Sobald die neue Gasqualität im Netz zur Verfügung steht, werden beide Tankstellen umgestellt. Erkennbar ist dies an den Zapfsäulen durch eine neue Kennzeichnung.

Weitere Informationen zur Umstellung von L- auf H-Gas finden Sie unter www.mit-n.de/erdgasumstellung

Ändert sich mit der Umstellung der Preis für CNG?

Bezogen auf den Preis pro Kilogramm ist H-Gas zwar etwas teurer als L-Gas, dafür enthält es aber auch mehr Methan und damit mehr Energie. Das Verhältnis von Preis und Leistung bleibt also konstant.

 

Unser Förderprogramm für Erdgasfahrzeuge: 1 Jahr tanken für die Hälfte

Bei der Anschaffung eines Erdgas-Serienfahrzeuge (egal, ob Neu- oder Gebrauchtwagen) erhalten Sie von uns einen Tankgutschein, der Ihnen ein Jahr lang 50% Preisnachlass auf den aktuellen Erdgaspreis an den Gießener Erdgastankstellen in der Marburger Straße 229 (ARAL) und in der Lahnstraße 31 (SWG-Betriebsgelände) sichert.

Voraussetzungen für die Förderung:

  • Gefördert werden nur Erdgas-Serienfahrzeuge (egal, ob Neu- oder Gebrauchtwagen) mit einer Neuzulassung ab dem 01.03.2009.
  • Als Gegenleistung müssen Sie nur den Aufkleber "Ich fahre mit Erdgas" auf Ihrem Fahrzeug anbringen.
  • Gefördert werden Fahrzeuge, die mit den Kennzeichen GI, WZ und LDK zugelassen sind.
  • Genießen Sie bereits eine Förderung eines anderen Gasversorgungsunternehmens, wird keine Förderung durch die Stadtwerke Gießen mehr gewährt.

Erforderliche Nachweise:

  • Kopie des Fahrzeugbriefes
  • Ausgefüllte Förderanfrage

Downloads

Förderanfrage bitte senden an

Stadtwerke Gießen AG
Marketing/Vertrieb
Lahnstraße 31
35398 Gießen

Ihre Erdgastankstellen in Gießen

Aral Tankstelle
Marburger Straße 229
35396 Gießen

Öffnungszeiten: 
täglich 6:00 - 22:00 Uhr
 

Erdgastankstelle SWG-Betriebsgelände
Lahnstraße 31
35398 Gießen

Öffnungszeiten:
Sa und So: 0:00 - 24:00 Uhr
Mo - Fr: ganztags außer 19:00 - 22:00 Uhr

Aktueller Erdgaspreis

Aktueller Erdgaspreis an unseren Tankstellen: 102,9 Cent/kg

Wann lohnt sich ein Erdgas-Auto?

Vergleichen Sie Erdgasfahrzeuge mit vergleichbaren Benzin- und Dieselmodellen. Sie erhalten eine detaillierte Amortisationsrechnung sowie Informationen zur CO2-Einsparung. Hier geht's zu unserem Erdgasfahrzeuge-Rechner.

Erdgasfahrzeuge-Rechner

 

 

Gasnetz

Die Stadtwerke Gießen AG haben die Mittelhessen Netz GmbH (MIT.N) gegründet, die den Betrieb der Strom- und Erdgasnetze führt.