Grund- und Ersatzversorgung

Grundversorgung Gas

Die Stadtwerke Gießen AG sind im Netzgebiet der Mittelhessen Netz GmbH der Grundversorger nach § 36 Absatz 1 Energiewirtschaftsgesetz (EnWG). In dieser Eigenschaft sind wir verpflichtet, Haushaltskunden zu Allgemeinen Bedingungen und Allgemeinen Preisen zu versorgen. Haushaltskunden im Sinne von § 3 Nr. 22 des EnWG sind Letztverbraucher, die Energie überwiegend für den Eigenverbrauch im Haushalt oder für den einen Jahresverbrauch von 10.000 kWh nicht übersteigenden Eigenverbrauch für berufliche, landwirtschaftliche oder gewerbliche Zwecke kaufen.

Tarifinformation

Mindestvertragslaufzeit 2 Wochen
Kündigungsfrist 2 Wochen zum Laufzeitende
Preisgarantie keine
Zahlungsweise monatliche Abschläge
Serviceleistungen inklusive Energieberatung im SWG-Kundenzentrum, Vergünstigungen bei Dienstleistungspaket enerGIeßen, Service-Hotline, Kundenzeitschrift elahn, Förderprogramme
Vertriebsgebiet nur im Netzgebiet der Mittelhessen Netz GmbH (MIT.N)
Zielgruppe Haushaltskunden = Letztverbraucher, die Energie überwiegend für den Eigenverbrauch im Haushalt oder für den einen Jahresverbrauch von 10.000 kWh nicht übersteigenden Eigenverbrauch für berufliche, landwirtschaftliche oder gewerbliche Zwecke kaufen

Allgemeine Preise der Grundversorgung Gas ab 01.04.2024

Allgemeine Preise Warmwasserbereitung/Kochen netto1 brutto2
Kleinverbrauch (bis 2.073 kWh/Jahr)    
Arbeitspreis 13,26 Ct/kWh 15,78 Ct/kWh
Grundpreis 11,76 EUR/Jahr 14,00 EUR/Jahr
Grundpreis (ab 2.074 kWh/Jahr)    
Arbeitspreis 10,99 Ct/kWh 13,08 Ct/kWh
Grundpreis 58,82 EUR/Jahr 70,00 EUR/Jahr
     
Allgemeine Preise Heizung netto1 brutto2
Heizung 1 (bis 15.655 kWh/Jahr)    
Arbeitspreis 10,83 Ct/kWh 12,89 Ct/kWh
Grundpreis 60,50 EUR/Jahr 72,00 EUR/Jahr
Heizung 2 (bis 60.800 kWh/Jahr)    
Arbeitspreis 10,32 Ct/kWh 12,28 Ct/kWh
Grundpreis 140,34 EUR/Jahr 167,00 EUR/Jahr
Heizung 3 (ab 60.801 kWh/Jahr)    
Arbeitspreis 10,15 Ct/kWh 12,08 Ct/kWh
Grundpreis 243,70 EUR/Jahr 290,00 EUR/Jahr

1 inklusive aller Preisbestandteile (Energielieferung, Netzentgelte, Entgelte für Messdienstleistung, Messung und Netzabrechnung, Erdgassteuer, CO2-Preis, Konzessionsabgabe, Gasspeicherumlage, Bilanzierungsumlage), exklusive Umsatzsteuer
2 inklusive Umsatzsteuer (ab 01.04.2024: 19 %). 

 

Preisstand: 01.04.2024 (Nettopreise 01.07.2023)

Umsatzsteuer für Gas steigt ab 01.04.2024

Ab dem 01.04.2024 gilt für Gas und Fernwärme wieder der reguläre Umsatzsteuersatz von 19%. Der ermäßigte Umsatzsteuersatz von 7% läuft wie gesetzlich vorgesehen zum 31.03.2024 aus.

Energiespartipps

Schon durch kleine Änderungen beim Heizen und Lüften können Sie Ihre Kosten trotz Preissteigerungen stabil halten oder sogar senken. Hier finden Sie hilfreiche Tipps.

Verrechnungspreise bei größeren Zählern

Bei größeren Zählern werden zusätzlich zu den oben genannten Grundpreisen die folgenden Verrechnungspreise in Rechnung gestellt:

Zählergröße Verrechnungspreis EUR/Jahr  
  netto1 brutto2 brutto3
G 10 - G 25 25,00 26,75 29,75
G 40 - G 100 150,00 160,50 178,50
G 160 - G 400 250,00 267,50 297,50
> G 400 500,00 535,00 595,00

1 inklusive aller Preisbestandteile, exklusive Umsatzsteuer, Preisstand 01.01.2022
2 inklusive Umsatzsteuer, bis 31.03.2024: 7 %
3 inklusive Umsatzsteuer, ab 01.04.2024: 19 % 

Ersatzversorgung Gas

Ersatzversorgung ab 01.06.2024

Für die Kundengruppen Haushaltskunden und Nicht-Haushaltskunden gelten folgende Preise der Ersatzversorgung:

ab 01.06.2024 netto1 brutto2
Arbeitspreis Ct/kWh 10,32 12,28
Grundpreis EUR/Jahr 140,34 167,00

1 inklusive aller Preisbestandteile, exklusive Umsatzsteuer
2 inklusive Umsatzsteuer, derzeit 19 %

Haushaltskunden sind nach dem Energiewirtschaftsgesetz (kurz: EnWG) Letztverbraucher, die Energie überwiegend für den Eigenverbrauch im Haushalt oder für den einen Jahresverbrauch von 10.000 Kilowattstunden nicht übersteigenden Eigenverbrauch für berufliche, landwirtschaftliche oder gewerbliche Zwecke kaufen.

Nicht-Haushaltskunden sind Letzverbraucher, die mehr als 10.000 kWh jährlich für berufliche, landwirtschaftliche oder gewerbliche Zwecke beziehen.

Ersatzversorgung für RLM-Kunden

ab 01.04.2023

  Netto1 Brutto2 Brutto3
Arbeitspreis Ct/kWh 11,00 11,77  13,09

1 exklusive aller Umlagen, Abgaben und Netznutzungsentgelte, exklusive Umsatzsteuer
2  exklusive aller Umlagen, Abgaben und Netznutzungsentgelte, inklusive Umsatzsteuer (bis 31.03.2024: 7 %) 
3  exklusive aller Umlagen, Abgaben und Netznutzungsentgelte, inklusive Umsatzsteuer (ab 01.04.2024: 19 %) 
Preisstand: 01.04.2023

 

01.01. - 31.03.2023

  Netto1 Brutto2
Arbeitspreis Ct/kWh 16,50 17,66 

1 exklusive aller Umlagen, Abgaben und Netznutzungsentgelte, exklusive Umsatzsteuer
2  exklusive aller Umlagen, Abgaben und Netznutzungsentgelte, inklusive 7 % Umsatzsteuer
Preisstand: 01.01.2023

 

01.10. - 31.12.2022

  Netto1 Brutto2
Arbeitspreis Ct/kWh 29,00 31,03 

1 exklusive aller Umlagen, Abgaben und Netznutzungsentgelte, exklusive Umsatzsteuer
2  exklusive aller Umlagen, Abgaben und Netznutzungsentgelte, inklusive 7 % Umsatzsteuer
Preisstand: 01.10.2022

 

01.04. - 30.09.2022

  Netto1 Brutto2
Arbeitspreis Ct/kWh 22,00 26,18 

1 exklusive aller Umlagen, Abgaben und Netznutzungsentgelte, exklusive Umsatzsteuer
2  exklusive aller Umlagen, Abgaben und Netznutzungsentgelte, inklusive 19 % Umsatzsteuer
Preisstand: 01.04.2022